Photonative

Leidenschaft zum Detail

Food Photographie macht Appetit!

Ob mit oder ohne Produkt im Bild - entscheiden Sie!

Tauchen Sie ein in die Welt der visuellen Geschmacksvermittlung – wo die Vielseitigkeit spürbar ist. Hier steht alles im Sinne des Sprichworts: 
„Das Auge isst mit!“ 
Ob auf einer gut gemachten Speisekarte oder bei einer Foodaufnahme im Aushang eines Supermarktes: Wir haben es alle schon erlebt! Der Moment in dem einem das Wasser im Mund zusammen läuft und wir Appetit auf ein bestimmtes Gericht bekommen. Hinter diesen Aufnahmen steckt wahres Können!

Damit die Aufnahme beim Betrachter Appetit auslöst sind mehrere Komponenten wichtig:

Das Licht
Mit dem richtigen Licht, erscheint der Cracker knusprig und die Orange saftig.
Die Anordnung
Die Anordnung der verschiedenen Lebensmittel und Accessoires ist wichtig, um den Blick des Betrachters zu lenken.
Der Kontext
Wenn man der Szenerie eine Geschichte gibt, erweckt man Aufmerksamkeit.
Die Farben
Die Farbwelt bestimmt die Anmutung des Essens.
Die Schärfe
Mit einer Schärfeverlagerung kann man den Fokus auf bestimmte Bildbereiche legen.

Food Fotografie bedeutet mehr als nur einen angerichteten Teller zu fotografieren. Es kommt auf jedes Detail an – ähnlich wie bei der ‚Haute cuisine‘, nur dass es um das Aussehen geht. Man versucht den Geschmack zu visualisieren: schmeckt das Produkt frisch, deftig oder bittersüß? Je nach Geschmack ändert man die Aufmachung und Farbwelt eines Bildes. Es gibt wenige Bereiche in der Fotografie, in der das richtige Timing wichtiger ist, als in der Food Fotografie. Lebensmittel haben eine kurze Zeit, in der Sie ihr visuelles Optimum besitzen. Eine Orange sieht nur saftig aus, solange die Schnittfläche frisch ist, daher muss man das gesamte Shooting präzise durchplanen, um das optimale Ergebnis zu erreichen!

Der

Auftragsprozess

01.
Ihre Anfrage

Rufen Sie mich an oder schreiben Sie eine Nachricht und ich nehme mir Zeit für ein Gespräch -telefonisch oder persönlich.

Angebot

Ich verfasse ein Angebot, dass ihre Wünsche aufnimmt. Nach der Angebotsannahme werde ich für Sie tätig.

02.
Umsetzung

Zum vereinbarten Termin setze ich die Fotografien mit professionellem Equipment und
Know-How um.

03.
Bildbearbeitung

Die Bildbearbeitung erfolgt nach ihren Wünschen. Die fertigen Bilder bekommen Sie von mir per Download-Link zugesandt.

04.

Konnte ich Sie überzeugen?

Dann buchen Sie einen Beratungstermin und entdecken Sie den Vorteile von Food Fotografie!

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.